Google+ öffnet seine Pforten

von Sebastian Kudla - , um Uhr Als Suchmaschinen-Riese Google, im März 2011, verkündete sein eigenes soziales Netzwerk zu launchen, gab es viele kritische und skeptische Stimmen. Die Konkurrenz, insbesondere zu Facebook, schien zu groß, der Nutzen eines weiteren Netzwerks dieser Art wurde angezweifelt. Nichtsdestotrotz  leitete Google am 28. Juni die invite-only-Phase ein – quasi als eine Art Feldtest. Am Folgetag wurde den bis dato registrierten Nutzern gestattet, bis zu 150 Einladungen an Freunde und Bekannte zu verschicken. Voraussetzung war lediglich, dass diese das 18. Lebensjahr bereits überschritten hatten.  Bereits am 14. Juli vermeldete Google, dass Google+ eine ...

Viraler Content – worauf es ankommt

von Sebastian Kudla - , um Uhr Viraler Content zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er sich, einem Selbstläufer gleich, im Internet verbreitet und dadurch einen dementsprechenden Traffic auf die eigene Seite leitet. Jedoch gibt es beim Schreiben solcher Inhalte einige Faktoren die beachtet werden sollten. Content, der dem Leser einen Nutzen bringt Es ist immer von Vorteil, wenn die Leser einen gewissen Nutzen aus dem Content ziehen können. Hierbei kann es sich z.B. um eine Anleitung, wie etwas zu tun ist, handeln. Beispielsweise:  „So können Sie effektives Zeitmanagement betreiben“ oder „ 10 Methoden um Strom zu sparen“. ...

Suchmaschine Youtube

von Sebastian Kudla - , um Uhr   Das Videoportal Youtube ist nicht nur die umfangreichste Videoplattform im Internet, es ist auch, direkt nach Google, die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Die folgenden Zahlen sollten das veranschaulichen: Mehr als 3 Milliarden Seitenaufrufe kann Youtube pro Tag verzeichnen, davon 100 Millionen von Google Mobile.  Jede Minute werden knapp 35 Stunden Videomaterial hochgeladen und das US-Unternehmen Ellacoya Networks hat berechnet, dass Youtube für 10 % des gesamten Internet-Datenverkehrs und 20 % des HTTP-Aufkommens verantwortlich ist. Das sind durchaus vorzeigbare Ergebnisse, die sich sehen lassen können. Darüber hinaus werden Videos von Google ...

Ihr Unternehmen auf Twitter

von Sebastian Kudla - , um Uhr Die Mikroblogging-Plattform Twitter dürfte den meisten mittlerweile ein Begriff sein. Twitter wird von einer großen Bandbreite an Menschen genutzt, die vielseitiger nicht sein könnte. Egal ob Teenager, Hobbyblogger oder Filmschauspieler. Jeder nutzt Twitter auf seine eigene Art. Doch neben Ottonormalverbrauchern und Prominenten, nutzen indes auch viele Firmen und Institutionen die Kommunikationsplattform. Statistiken zeigen, dass sich hier ein immenses Potential bietet. Die meisten User auf Twitter kommunizieren mit ihren Freunden und Bekannten, lassen sich schlicht und ergreifend unterhalten und stellen nebenbei auch ihre Sympathien und Vorlieben ganz offen dar, indem  sie ...

Wie wichtig ist es für Kleinunternehmen Internet Marketing auf offline Konversationen zu transferieren?

von Sebastian Kudla - , um Uhr SEO und Internet Marketing Firmen versprechen oft Vieles. Das Gute daran ist, man kann leicht nachverfolgen, ob der Geschäftspartner seine Versprechen einhält. Mehr Traffic, ein höheres Google Ranking und dadurch mehr Kunden. Durch CTRs, also Klickraten, und andere Statistiken kann man leicht nachverfolgen, wie erfolgreich eine Kampagne ist beziehungsweise war. Wirklich? Die Leute benutzen heutzutage Mobiltelefone, um Geschäftsinformationen über Frisöre und Anwälte zu bekommen. Und allem was dazwischen liegt. Google Places liefert im besten Falle gleich ein paar Bilder und am Wichtigsten: Eine Telefonnummer. Diese wird mit einem einfachen Klick angerufen, ...

Wie kann man seinen lokalen Auftritt im Internet verbessern?

von Sebastian Kudla - , um Uhr Die meisten Geschäftsführer werden es schon wissen: Das Internet kann eine ungeheure Menge an Kunden generieren. Wenn Sie bei Google, Yahoo, Bing & Co für ihre Suchbegriffe weit oben gelistet werden, ist das eine der effektivsten Marketingmethoden überhaupt. Der Streuverlust wird minimiert, der Profit maximiert. Durch lokale Suchmaschinenoptimierung kann man nicht nur sein Ranking verbessern, sondern auch sein Brand Image und seine CI steigern. Das Unternehmen ist präsenter im Internet und wird als innovativ und modern angesehen – solange man sich gut anstellt. Hier sind einige Hinweise, welche jedes Unternehmen ...